top of page

BIATHLON TEAM REUTTE DIESMAL IN VORARLBERG AKTIV




Ein neuerlicher Laufbiathlon führte einen Teil der Athleten des Biathlon Team Reutte diesmal ins benachbarte Vorarlberg nach Hittisau im Bregenzerwald, wo der SCU Hittisau austragender Verein des ersten Loipi-Festivals in der Saison 2023/24 war. Leider war der Wettergott nicht ganz so gnädig und die Kinder mussten sich bei Wind und Regen der Lauf- und Hindernisstrecke stellen. Die Laufstrecke führte über den Kunstrasenplatz und um das Freibad in Hittisau. Die Streckenlängen variierten auch diesmal je nach Altersklasse , wobei die Kleinsten 600m und die Größten eine Streckenlänge von insgesamt 3000m zu absolvieren hatten. Am Schießstand war wieder höchste Konzentration mit dem Luftgewehr gefragt, was sich aber bei Wind und Regen als nicht so einfach erwies.


Die Athleten des Biathlon Team Reutte konnten sich aber trotzdem wieder hervorragende Platzierungen sichern:

Bambiniklasse: Luis Koitz, Platz 1

Kinder 1 männlich: Matteo Schneider, Platz 1

Kinder 2 weiblich: Emma Koitz, Platz 4; Annika Klotz, Platz 5

Kinder 2 männlich: Jakob Deutsch, Platz 6

Schüler 1 männlich: Finn Schneider, Platz 4, Luis Almer Platz 7

In der Eliteklasse gab es diesmal eine gemeinsame Wertung der Altersklassen mit Mädchen und Burschen zusammen, hier konnte sich Leni Deutsch Platz 2 in ihrer Altersklasse sichern und Lena Schmutz belegte in ihrer Klasse Platz 4.



0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page