top of page

TIROLER MEISTERSCHAFTEN BIATHLON IN SCHWOICH


Am Samstag, den 13.01.2024 war Schwoich im Tiroler Unterland Veranstaltungsort der Tiroler Meisterschaften im Biathlon der Kinder und Schülerklassen, wo sich alle jungen Athleten des Biathlon Team Reutte erfolgreich geschlagen haben. Es wurden die Tiroler Meister in der Elite- als auch in der Einsteigerklasse gekürt. Bei eisigen Temperaturen kämpften sich die jungen Athleten über die anspruchsvolle Strecke rund um das Biathlonstadion in Schwoich.

Die Streckenlängen variierten wieder zwischen 3 x 750 m und 3 x 1,5 km je nach Altersklasse. Im Elitebewerb, wo das Gewehr nicht mehr aufgelegt werden darf, waren Leni Deutsch und Lena Schmutz für das Biathlonteam Reutte am Start. Leni Deutsch erkämpfte sich trotz 8 Fehlschüssen den hervorragenden 4. Rang, Lena Schmutz landete mit 5 Fehlern am Schießstand auf Platz 8 in ihrer Altersklasse

Bei den Einsteigern kann Matteo Schneider nach 3 Fehlschüssen Platz 1 für sich verbuchen. Annika Klotz sicherte sich am Ende Platz 8 nach 5 Fehlern am Schießstand. Jakob Deutsch schoss fehlerfrei und belegte Rang 5 in seiner Klasse. Madlen Gundolf belegte mit 0 Fehlern beim Schießen Platz 12 in ihrer Altersklasse, welche die teilnehmerstärkste Klasse im Bewerb war. In der Klasse Kinder 12 männlich belegten Finn Schneider (4 Fehlschüsse) und Jakob Klotz (0 Fehlschüsse) die Plätze 4 und 6. Moritz Gundolf wurde nach 1 Fehlschuss mit dem 1. Platz belohnt.

3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


bottom of page